Home LogIn & Register FAQs News
Home FAQ

# Währung % 24h % 7d

18
TRON
TRON (TRX)
Preis:
Marktkap.: €1,80 Mrd.
2.10% 0.38%

TRON (TRX)

Dieser Artikel wurde am
10.09.2018 11:27:40 verfasst.

Das Wichtigste im Überblick

Symbol:TRX
Erscheinungsjahr:2017
Urheber:Justin Sun (Tron Foundation Ltd.)
Mining:nicht möglich
Zahlungsmittel:vereinzelt akzeptiert
(z.B. bei Pornhub, auf manchen Onlineseiten/Restaurants in China/Japan)
Ledger Nano S: Ja, wird unterstützt

Webseite: https://tron.network

Was ist Tron?

Tron ist die Ethereum basierte Kryptowährung, die das Tronix Network repräsentiert. Dem Network geht es im Großen darum, das freie Internet wieder herzustellen. Zudem hat es sich besonders dem freien Entertainment, dem Gaming und der Einigung verschrieben. Sozusagen einen riesigen und digitalen Speicher- und Communityplatz, der zudem noch dezentralisiert ist und alle anderen Kryptowährungen unterstützt. Doch nicht nur Geschäfte, Kryptowährungsbörsen, Filme oder Serien sollen auf der Plattform verfügbar sein, sondern neben dezentralen Spielen, auch soziale Netzwerke sowie Videos. Das klingt erst einmal recht simpel, wenn man sich allerdings ansieht, welches Ausmaß alleine YouTube angenommen hat, dann ist die Idee des Tronix Networks nahezu größenwahnsinnig. Eine Plattform, die Facebook, Steam, Netflix, Amazon Video sowie YouTube und den Rest des Internets vereint und das auch noch ohne ein Eingreifen von Regulatoren, Konzernen oder Regierungen möglich zu machen. Also ein freies Netzwerk für alles, was in den Breiten des Internets zu finden ist. Durch die große Erfahrung des Gründers Justin Sun, der bereits eine App entwickelt hat, die im Bereich Gaming und Kommunikation einzuordnen ist und über 10 Millionen Nutzer hat.
Auch das Verhältnis von Justin Sun und dem Alibaba Group CEO und einem der reichsten Männer Chinas Jack Ma ist interessant. So studierte Sun in der Hangzhou Normal University, wo Jack Ma für die Fächer Englisch und internationale Handelsbeziehungen (= Wirtschaft) als Lehrer tätig war. So ist Justin Sun ein Schüler von Ma gewesen. Als beide die Schule verließen, erschienen kurze Zeit später Gerüchte um eine Freundschaft der beiden auf, was aber nicht bestätigt ist. Klar ist allerdings, dass Jack Ma großes Interesse am Tronix Network hat und seit dem auch Mitarbeiter von Alibaba zu Tronix überliefen, ist es für Experten nur noch eine Frage der Zeit, bis die Plattformen der Alibaba Group sich dem Tronix Network anschließen und eine Kooperation offiziell wird.

Die Technik hinter Tronix

Das Netzwerk erlaubt es jedem User über seinem anonymen Account Daten zu speichern, zu teilen und sich frei im Internet bzw. Netzwerk zu bewegen. Dabei werden keine Daten des Users gespeichert oder weitergegeben. Durch Verknüpfungen und Hauptseiten kann man sich dann mit anderen Nutzern zusammenschließen und die Unterhaltung, egal in welcher Form, genießen. Bezahlung, falls nötig könnte im Falle einer Serie dann ebenfalls deutlich vereinfacht werden. Anstatt man einen festen Preis pro Staffel oder Folge bezahlt, kann man direkt ohne Umwege oder Sonstiges die Künstler und Mitwirkende bezahlen. Man umgeht also eben jene Konzerne oder sonstige, die dem Internet die Freiheit entrissen.
Auch zu anderen Kryptowährungen bekennt sich Tron und möchte das Tauschen und Handeln möglich machen. Dazu wandelt das System Coin X in Tron um und transferiert diese zum Empfänger, der dann die Wahl hat, ob er Coin X, TRX oder Coin Y ausgezahlt haben möchte. Die über Websites und aktiven Accounts gespeicherten Daten und Informationen werden dann in der Blockchain gespeichert. Also finden sich neben Transaktionen ebenfalls Dinge wie Spielstände, öffentliche Profilinformationen oder Videos in der Blockchain. So kann nichts manipuliert oder vom System beeinflusst werden und kein Vertrauen missbraucht werden.

Vorteile gegenüber anderen Kryptowährungen

  • trifft den Nerv der Zeit
  • Internetnutzung unabhängig von Konzernen oder global Playern
  • könnte vielen Benutzern wieder Vertrauen im Internet zurückgeben
  • Plattform mit enormen Potenzial
  • auch dezentralisierte Apps können über das Network entwickelt und publiziert werden
  • Datenspeicher von Firmen und öffentlichen Diensten könnten entlastet und verbessert werden
  • Interesse und Unterstützung von namenhaften Personen z. B. John McAfee
  • Große Kooperationen mit (vorerst nur mit) chinesischen Entertainmentunternehmen z. B. Baofeng
  • Verfügbarkeit an nahezu allen Exchanges
  • Verfügbarkeit auf dem Ledger Nano S

Nachteile von Tron

  • steht noch in den Startlöchern
  • die vollständige und angestrebte Funktionsfähigkeit ist bis 2025 geplant
  • derzeit nur in China verfügbar
  • hohe Volatilität der Währung, durch Spekulation und Influenzer

Besonderheiten

  • hat die Möglichkeit etablierte soziale Medien wie Reddit, Instagram, Facebook oder Twitter überflüssig zu machen
  • enorm riesiges und internationales Potenzial für die Plattform
  • hat einen Realnutzen
  • spricht einen Markt von Milliarden von Menschen bzw. Nutzern an
Wichtiger Hinweis: Der Kauf von digitalen Währungen (Kryptowährungen) birgt sehr hohe Risiken und ist hoch spekulativ. Bitte beachten Sie, dass die Verantwortung für den Handel mit Kryptowährungen, ausschließlich in Ihrer eigenen Verantwortung liegt. Unser Artikel auf dieser Seite stellt weder eine Kaufempfehlung, noch eine Anlageberatung dar. Er soll lediglich als Informationsquelle und Orientierungshilfe in der komplexen Welt der Kryptowährungen dienen. Bitte seien Sie sich bewusst, dass der Kauf von Kryptowährungen, auch in einem Totalverlust Ihrer Investition enden kann.
NEWS zum Thema TRON
Das Kryptowertpapier Großer Wurf oder Überregulierung?
23.11.2020 11:30:00 | BTC-ECHO

Krypto-Gambling: Die Top 3 Casino-Coins unter der Lupe
17.10.2020 12:00:00 | BTC-ECHO

Abfindung: Coinbase verliert fünf Prozent seiner Mitarbeiter
09.10.2020 14:35:08 | BTC-ECHO

Alle NEWS zum Thema anzeigen
Nächste Kryptowährung

Home FAQ Nach oben